Stimme und Gestaltungskraft - Leadership in der Schule 2023

Freiwillig geht alles leicht

Die Stimme ist eigentlich ein ganz schön robustes Organ. Denken Sie an den Säugling, der im schlimmsten Fall stundenlang schreien kann, ohne heiser zu werden. Oder die Opernsängerin, die aus voller Kehle eine Arie nach der anderen schmettert und dabei große Häuser mit ihrem Klang füllt. Trotzdem ist Reden vor Gruppen eine stimmliche Herausforderung.

Der Alltag im Schulbetrieb ist ein dauerndes Wechselfeld im Sinne der Kommunikation. Die kurze Ansprache vor dem Kollegium kann so anstrengend wie die Moderation eines Abends in der Aula werden. Doch es gibt Methoden, Ihre Stimme zu schonen und sie für alle Zwecke geschmeidig zu halten.
Dieses Modul von Leadership in der Schule gibt Ihnen Mitten an die Hand, wie eine Führungskraft aufzutreten und zu klingen. Sie lernen die Wirkung verschiedener Tonlagen kennen. Sie lernen die volle Bandbreite Ihrer Stimme zu nutzen, um Monotonie zu vermeiden, Aufmerksamkeit zu gewinnen und für intensiven Kontakt zu sorgen. Sie lernen Stimmpflege und stimmfreundliche Köperhaltung kennen.
Ihre individuellen Fragen sind herzlich willkommen.


Leitungsaufgaben stellen für Lehrkräfte ein komplexes Tätigkeitsfeld dar, das zudem stetigen Wandel und neue Herausforderungen mit sich bringt. Zwischen Teamaufbau und Schulkulturentwicklung einerseits sowie Ablauforganisation und Innovation andererseits, ist ein Pendeln zwischen weichen und harten Faktoren der Schul- und Unterrichtsentwicklung notwendig geworden.


Für Lehrkräfte unterschiedlicher Altersgruppen ist diese modulare Fortbildung eine gute Ergänzung, weil hier moderne Erkenntnisse der Personal- und Organisationentwicklung praxisorientiert eingebunden werden und den Themen Haltung und Kommunikation ein besonderer Stellenwert eingeräumt wird.
Die Fortbildung unterstützt dabei, Potenziale und Talente im Kollegium zu erkennen und möglichst im konstruktiven, produktiven Arbeitsverhältnis gemeinsam Ziele zu erreichen. Es geht auch darum, Prozesse der Demokratisierung, der Digitalisierung und Wandlung in Schule zu gestalten, um mit einem modernen Schulleitungsverständnis Mitarbeitende in Entscheidungen einzubinden und erfolgreich durch Veränderungen zu begleiten.

Anmeldung bis 31. März 2023

Die Seminargebühr beträgt 240,- Euro pro Modul. Die Seminargebühr für das Gesamtpaket in 4 Modulen beträgt 600,- Euro.


Weitere Module:

Titel: Stimme und Gestaltungskraft - Leadership in der Schule 2023
Kursnummer: FB233-1
Rubrik: Fortbildung
Referent*in: Reinhard Pede
Seminarart: Lehrkräfte mit Leitungsaufgaben in Düsseldorf und NRW
Datum: 20.04.2023
Zeit: 9-16 Uhr
Ort: Haus der Talente
Oberrather Str. 37
40472 Düsseldorf
Raum: Seminarraum
Kursgebühr: € 240,00

Noch 10 Plätze frei.

Veranstaltung
Kursteilnehmer*in
Schule
SEPA
Ich ermächtige die Finanzbuchhaltung der Stiftung Haus der Talente, Gläubiger-ID: DE77ZZZ00002092522, Bankverbindung: DE97 3005 0110 1007 8827 88 bei der Stadtsparkasse Düsseldorf DUSSDEDDXXX, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Stiftung Haus der Talente von meinem Konto eingezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis:
Innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, kann die Erstattung des belasteten Betrages verlangt werden. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

PayPal

Klicken Sie auf nachfolgenden Button, um mit PayPal zu bezahlen und kostenpflichtig zu buchen.

(Der Button wird erst aktiviert, wenn alle Pflichtfelder* korrekt ausgefüllt wurden.)

Überweisung

Klicken Sie auf nachfolgenden Button, um per Überweisung zu bezahlen und kostenpflichtig zu buchen. Als Komfortfunktion werden die Daten für den Überweisungträger per QR-Code übermittelt. Scannen Sie dazu einfach den QR-Code aus der Bestätigungsmail mit ihrer kompatiblen Banking-App. Bitte führen Sie die Zahlung bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn durch.

(Der Button wird erst aktiviert, wenn alle Pflichtfelder* korrekt ausgefüllt und die AGB bestätigt wurden.)

* Pflichtfeld

Hinweis:
Wenn Sie innerhalb von 12 Stunden keine automatische Bestätigungsmail bekommen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.

Unsere Kooperationspartner

Oberratherstraße 37 40472 Düsseldorf Telefon +49.(0)211.89 24043 hausdertalente@duesseldorf.de
Öffnungszeiten: Mo-Do. 8-16.30 Uhr, Fr. 8-14 Uhr