Lachend lernen - Lehrergesundheit und Schülermotivation mit Humor

Pro Tag treffen Lehrerinnen und Lehrer in einer Unterrichtsstunde ca. 200 Entscheidungen und haben ca. 15 Konfliktsituationen zu meistern! Hinzu kommen noch viele weitere Aufgaben. Woher soll da die Kraft und Energie kommen, Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten und gleichzeitig die Schülerinnen und Schüler zu motivieren und begeistern?

Humor ist ein wirksames Mittel, Sie dabei zu unterstützen. Denn es ist unser natürlichstes Mittel gegen Stress und es schafft Vertrauen und Verbindung durch wertschätzende Kommunikation. Humorvolle Menschen sind leistungsfähiger, flexibler, kontaktfreudiger und gesünder - das ist wissenschaftlich erwiesen. Ob im Umgang mit Kollegen und Schülern oder im Austausch mit den Eltern: Humor beschleunigt Kommunikation und Vertrauensbildung und ist die soziale Kompetenz die Resilienz fördert. Humorvolle Lehrer und Lehrerinnen genießen große Akzeptanz und die gute Nachricht ist:

Humor ist trainierbar!

Humortechniken erlernen – das geht am besten lachend: Moderator und Clown Felix Gaudo erschließt Ihre ganz persönlichen Humorquellen und stellt konkrete Humor-Unterrichtsmaterialien vor. Über 3000 Live-Auftritte und 30 Jahre Bühnenerfahrung auf Kongressen, Events und in Theatern machen seine Vorträge zu einem mitreißenden Erlebnis und lässt erleben, wie Humor wirkt: als Erfolgsfaktor, Problemlöser, Kreativitätsmotor und Motivator. Lachen Sie sich erfolgreich!

Vortrags- und Seminarinhalte:

Humor ...

  • fördert Neugier, Kreativität und Motivation der SchülerInnen
  • ist als Technik für alle LehrerInnen erlernbar
  • stärkt die eigene Lehrergesundheit
  • entschärft Konflikte mit SchülerInnen und Eltern
  • ist wirksames Mittel gegen Stress


Die Vortragsinhalte sind für alle Schulformen einsetzbar.

Titel: Lachend lernen - Lehrergesundheit und Schülermotivation mit Humor
Kursnummer: HDT-S2
Rubrik: Seminare
Referent*in: Felix Gaudo
Seminarart: Für Lehrer/innen
Datum: 26.05.2020
Zeit: 15-19 Uhr
Ort: Haus der Talente am Hauptbahnhof
Bertha-von-Suttner-Platz 3
Raum: 7.04
Kursgebühr: € 10,00

Noch 19 Plätze frei.

Veranstaltung
Kursteilnehmer*in
Schule
SEPA
Ich ermächtige die Finanzbuchhaltung der Stiftung Haus der Talente, Gläubiger-ID: DE77ZZZ00002092522, Bankverbindung: DE97 3005 0110 1007 8827 88 bei der Stadtsparkasse Düsseldorf DUSSDEDDXXX, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Stiftung Haus der Talente von meinem Konto eingezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis:
Innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, kann die Erstattung des belasteten Betrages verlangt werden. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

* Pflichtfeld

Unsere Kooperationspartner

Bertha-von-Suttner-Platz 3 D 40227 Düsseldorf Telefon +49.(0)211.89 24043 hausdertalente@duesseldorf.de