Fit für den Übergang - Lernen, wie man lernt?! für Kinder der 3. und 4. Klasse

Gerade begabte Kinder erfassen und verarbeiten neue Inhalte schnell. Daran gewöhnt, lernen sie oft für den Übergang in die weiterführende Schule nicht, wie sie sich neuen Lernstoff mit strukturierten Lerntechniken aneignen können.

In dem Seminar werden die effizientesten Gedächtnistechniken - Geschichtentechnik, Körperroute, Raumroute, Zahlenmethode und Vokabelmethode - vermittelt. Kinder lernen sich besser zu konzentrieren und das kann sogar Spaß machen! Kurze Bewegungspausen mit Beispielen aus dem Life Kinetik fördern die Wahrnehmung, das Gedächtnis und die Konzentration. Elemente aus dem Marburger Konzentrationstraining trainieren die Selbststeuerung, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und verbessern die Interaktion zwischen Eltern und Kindern.
Am Elternabend werden die Trainingsunterlagen und Ziele vorgestellt. Nach den Kinderseminaren finden Gespräche mit Kindern und Eltern in Form von Einzelgesprächen von jeweils 30 Minuten statt. Hierbei werden die ersten Ergebnisse des jeweiligen Kindes und das weitere Vorgehen analysiert.

Elternabend: Freitag, 15.10.2021, 19.00- 20.30 Uhr , (Raum 7.04)

Titel: Fit für den Übergang - Lernen, wie man lernt?! für Kinder der 3. und 4. Klasse
Kursnummer: 4205
Rubrik: Herbstakademie 2021
Referent*in: Birgit Bergerhausen (zertifizierte Life Kinetik- und Gedächtnistrainerin)
Seminarart: für Kinder der 3. und 4. Klasse (8-10 Jahre)
Datum: 15.10.2021/18.10.2021 – 22.10.2021
Zeit: 10-13 Uhr
Ort: Haus der Talente am Hauptbahnhof
Bertha-von-Suttner-Platz 3
Raum: Raum 7.04
Hinweis: Elternabend: Freitag, 15.10.2021, 19.00- 20.30 Uhr, (Raum 7.04)
Kursbeginn: 18.10.2021
Kursgebühr: € 90,00

Ausgebucht

Unsere Kooperationspartner

Bertha-von-Suttner-Platz 3 D 40227 Düsseldorf Telefon +49.(0)211.89 24043 hausdertalente@duesseldorf.de