Wissen weiter geben – Sinnvoll begleiten

Das Haus der Talente bietet verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten für Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, Eltern sowie Fachkräften aus anderen pädagogisch-psychologischen Bereichen an. Neben den Zertifkatslehrgängen und Vorträgen werden Fachtage zu unterschiedlichen Themen und Inhouse Schulungen angeboten.

Über Fachtage und aktuelle Seminarangebote informieren wir Sie gerne unter Aktuell, Akademien oder auf Anfrage unter hausdertalente@duesseldorf.de

Talenten auf der Spur – wie Sie Talentscout werden

Im Zertifikatslehrgang werden Lehrerinnen und Lehrer sowie pädagogische Fachkräfte dafür qualifiziert, begabte Kinder und Jugendliche in ihrem Schulalltag besser erkennen und fördern zu können. Der Lehrgang vermittelt Grundlagen und bewährte Förderkonzepte aus der Praxis. Darüber hinaus wird durch Hospitationen, Fallbesprechungen und Supervision sowie der Entwicklung eines individuellen Förderkonzepts, die praktische Umsetzung der Talentförderung im persönlichen Arbeitsbereich nachhaltig unterstützt. Nach erfolgreichem Abschluss der Fortbildung wird das Zertifikat zum Talentscout verliehen. Mit dieser Zertifizierung besteht Zugang zu den Förderangeboten des HDT sowie eine Vernetzung mit NRW Talentscouting.
Die Fortbildung umfasst 90 Unterrichtseinheiten (inklusive Hospitation, Hausarbeit und Konzeptentwicklung) und besteht aus 12 Modulen. Im Rahmen der Fortbildung wird ein Methodenkoffer mit umfassenden Fördermaterialien ausgegeben. Nähere Informationen über Termine und Kosten erfahren Sie unter hausdertalente@duesseldorf.de

Lerncoaching in der Begabungsförderung

Der Schwerpunkt in diesem Zertifikatslehrgang liegt auf der Kommunikation zwischen dem Coach und der oder dem Lernenden. Mittels einer professionellen Gesprächsführung wird ein situativ angemessener Kontakt zur Schülerin oder zum Schüler hergestellt. Der Lerncoach geht auf das subjektive Erleben der oder des Lernenden ein und erarbeitet im Dialog mit ihm/ oder ihr dessen Anliegen. In diesem Zuge werden Lernstrategien entwickelt, Lernblockaden gelöst und die Motivation gestärkt. Lerncoaching fokussiert konsequent auf die Ressourcen und die Lösungspotentiale des Individuums, um die Optimierung von Lernprozessen voranzubringen. Daher eignet es sich insbesondere zur Begleitung von (Hoch-)Begabten. Mittels Coachingtechniken können motivational-emotionale Tieflagen schrittweise konstruktiv verändert werden. In der konkreten Lerncoaching-Arbeit werden Modelle und Methoden aus der systemischen und lösungsorientierten Beratung mit Aspekten der Lern- und Motivationspsychologie kombiniert. Der Zertifikatslehrgang besteht aus 10 Modulen. Nähere Informationen über Termine und Kosten erfahren Sie unter hausdertalente@duesseldorf.de

Sie haben allgemeinen Beratungs- und Informationsbedarf?

Rufen Sie uns unter 0211.89-24030 an oder senden Sie uns eine E-Mail: hausdertalente@duesseldorf.de
Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen.

GESAMTPROGRAMM ALS PDF

Unsere Kooperationspartner

Bertha-von-Suttner-Platz 3 D 40227 Düsseldorf Telefon +49.(0)211.89 24043 hausdertalente@duesseldorf.de